2.2 Planung von Bildungsmaßnahmen

Bei der Planung von Bildungsmaßnahmen beachten wir, ob es sich um eine Bildungsmaßnahme, die öffentlich ausgeschrieben ist, um eine Gruppenmaßnahme für Firmen oder um eine Auftragsmaßnahme von Kostenträgern handelt. Wir planen unsere Bildungsmaßnahmen anhand:

  • des Marktbedarfs
  • der Kenntnisse der Mitarbeiter und externen Kräfte
  • des möglichen Zielpreises
  • aktueller Anfragen
  • Vorgaben der Kostenträger
  • u.v.m.

Dabei berücksichtigen wir die Auslastung der Schulungskräfte und der Räumlichkeiten. Wir dokumentieren unser Portfolio in der Datenbank OrbisPro.

QM-Explorer

Login Form