1.4.1 Interne Kommunikation

Innerhalb der Leitungsebene werden im Jahr zwei monatliche Leitungsbesprechungen durchgeführt, die in der entsprechenden Verfahrensanweisung beschrieben sind. Weitere Besprechungen mit den Mitarbeitern, finden bedarfsorientiert statt. Hier werden Ergebnisse formuliert und dokumentiert. Die Umsetzung der Ergebnisse wird überprüft.

In der Personalverantwortung führt die Geschäftsleitung regelmäßig Mitarbeitergespräche. Darin wird der individuelle Beitrag jedes Mitarbeiters zur Umsetzung der Qualitätsziele des Unternehmens besprochen. Dabei können Vorstellungen und Ideen ausgetauscht und Wünsche von beiden Seiten geäußert werden. Durch diese Gespräche werden die Motivation, die Fähigkeiten und die Kompetenzen der Mitarbeiter deutlicher. Auch bieten diese Gespräche Raum für Fortbildungswünsche.

Zur Unterstützung der internen Kommunikation dient das Internetbasierte QMQualitätsmanagement-Handbuch und die Firmendatenbank (OrbisPro) sowie das Intranet.

QM-Explorer

Login Form